Kontakt

Jugendhaus Ariba
Heinestraße 74
72762 Reutlingen

Tel.: 07121/204850
Mobil: 0162/2832535
(montags keine Kontaktzeit)
ariba.ringelbach[at]gmail.com

Der Anfang ist gemacht

Gut ein Jahr harter Arbeit liegt hinter uns. Es wurden Spender und Sponsoren gesucht und schließlich auch gefunden, sodass jetzt endlich die fünf ersten Gamer-PCs angeschafft werden konnten. Wir bedanken uns herzlich bei Bürgermeister Hahn, Q-Planet Reutlingen, Wiretec Reutlingen und dem Jugendgemeinderat.

Mit ihrer Hilfe können wir jetzt am 16. Februar 2019 anfangen die PCs zusammenzubauen.

Wer Lust hat Mitzubauen ist herzlich eingeladen mit einzusteigen. Einfach eine kurze Nachricht über Instagramm an jugendhaus_ariba oder über Mail an ariba.ringelbach@gmail.com.

Ab 14.00 Uhr geht es los.

Eine neue Idee ist geboren

Aus dem Jugenforum geboren, trifft sich seither in regelmäßigen Abständen eine Gruppe junger Gamer um ein E-Sports Café im Jugendhaus Ariba zu entwickeln, zu planen und umzusetzen. Gemeinsam mit dem Know-How von Franziska List von der Kulturwerkstatt und der tatkräftigen Unterstützung der Paten Bürgermeister Hahn und Jugendgemeinderatsmitglied Joachim Straub, überlegen sich die Jugendlichen, mit Jugendhausleiter Thomas Prinz, die Konzeption für eine solches Café. Partizipation ist hier Programm, denn ohne das aktive Mitarbeiten und die Ideen der Jugendlichen kann dieses Vorhaben nicht umgesetzt werden. Bevor das Café jedoch eröffnet werden kann müssen zunächst Spender und Sponsoren gefunden werden, da das nötige Equipment für Wettbewerbe mit Computern und Konsolen teuer ist.

Berichte über E-Sports im Ariba auf dem GEA:

Im Herbst soll im Jugendhaus Ariba das erste Reutlinger E-sports Café eröffnen

Beitrag über E-Sports im Ariba auf RTF:

tl_files/bilder/Jugendhaus-Ariba/Icons/479px-YouTube_icon_block.png